Salmonellen-Bakterien in Eier entdeckt

AKTUALISIERT: 2. März 2019 * LESEZEIT ~ 1 Min.

Wie heute (02.05.2018) bekanntgegeben wurde, ruft die „Inter-Ovo GmbH“ Eier aus Freilandhaltung zurück. Grund ist eine auf Salmonellen amtlich nachgewiesene Lebensmittelprobe. Vom Verzehr wird abgeraten! Salmonellen können Durchfall und weitere gesundheitliche Beschwerden verursachen.

Werbung

Kurz gemeldet – 5 Supermärkte rufen Eier zurück!

Salmonellen in Eier

Folgende Eier und Supermärkte sind betroffen:

Die betroffenen Eier haben die Prägung „1-DE-0353974„.

  • Norma in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Betroffen sind Produkte mit den MHD 29.04.2018, 02.05.2018 und 20.05.2018.
  • Netto in Bayern und Baden-Württemberg mit den MHD 02.05.2018, 06.05.2018, 10.05.2018, 12.05.2018 und 20.05.2018.
  • Penny in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 09.05.2018.
  • Edeka in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland mit den MHD 02.05.2018, 10.05.2018 und 13.05.2018.
  • Rewe in Hessen, Niedersachsen und NRW. Sie tragen das MHD 09.05.2018, 10.05.2018 und 17.05.2018.

Die betreffenden Supermärkte nehmen die Eier selbstverständlich auch ohne Kassenbon wieder zurück.

Die Symptome einer Salmonellen-Infektion können einige Stunden bis Tage mit Magen-Darm-Beschwerden einhergehen (Bauchschmerzen, Schwächegefühl, plötzlich einsetzender Durchfall, Kopfschmerzen). Menschen mit einen intakten Immunsystem werden die Beschwerden nach einigen Stunden bis Tagen überstanden haben. Ältere Menschen, Menschen mit geschwächten Immunsystem (bzw. bereits erkrankte Menschen) sowie Kleinkinder und Säuglinge sollten einen Arzt aufsuchen.

Wichtig: aufgrund des Durchfalls kommt es zu einem erhöhten Flüssigkeitsverlust. Dieser sollte unbedingt mit stillen Wasser ausgeglichen werden.

 

Bild: monicore / pixabay.com

Bisher wurde der Artikel 738 mal gelesen. Vielen Dank.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 Zeichen verfügbar